Rezepte des Monats

aus unserem Kochbuch

Auflauf (sehr lecker)

 

750 g           Schweine-, Puten-,oder Hähnchenfilet

   1 Dose      grüne Bohnen

   1 Dose      Erbsen und Möhren

   1 Glas       Pilze

   2 Dosen    Stangenspargel

   3 Pckg      Hollandaise

   2 TL         gehobelter Käse

                  Curry, Fondor, Salz

 

Das Fleisch schnetzeln, würzen und braten, dann in eine Auflaufform geben. Das Gemüse abtropfen lassen (Flüssigkeit auffangen) und ebenfalls in die Form schichten. Dann über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Am anderen Tag die Hollandaise mit einem Teil der aufgefangenen Flüssigkeit anrühren, mit Curry, Fondor und Salz würzen und über das Gericht geben. Dann mit gehobeltem Käse bestreuen und ca. eine 3/4 Std. bei 200C

im Ofen backen. Dazu reicht man Kartoffeln, Reis oder Baguettes.

Pflaumen in Rotwein

 

Die Pflaumen werden entsteint, halbiert und in dünne Scheiben geschnitten. Dann kocht man Rotwein und Wasser zu gleichen Teilen und süßt nach Geschmack, legt eine Vanilleschote oder Zimtstange mit hinein und läßt es etwa 10 Minuten köcheln. Die Flüssigkeit mit etwas Speisestärke binden und heiß über die Pflaumen gießen. Über Nacht stehen lassen und diesen feinen Nachtisch (besonders zu Wildgerichten) genießen.