Rezepte des Monats

aus unserem Kochbuch

Bauernfrühstück

 

  1 kg            Pellkartoffeln

80 g             Speck

  3                Eier

  3 EL           Milch

                   Schinkenwürfel, Schnittlauch

 

Die gekochten, in Scheiben geschnitten Kartoffeln werden mit dem klein geschnittenen Speck schön braun gebraten.

Dann verquirlt man die Eier mit der Milch, gibt etwas fein gehackten Schnittlauch hinzu und gießt die Masse über die Kartoffeln. Sobalb die Eier gestockt sind, versucht man mit Hilfe eines Deckels die Kartoffel- Eiermasse zu wenden, so daß beide Seiten schön bräunlich aussehen. Man reicht dazu die Schinkenwürfel, grünen Salat und aufgeschnittene saure Gurken.

Porree- Salat

 

  3 Stang.        Porree

  1 Glas           Pilze

  1 Dose          Mandarinen

  2                  Äpfel

  1 kl. Glas      Majonaise, etwas Sahne

 

Die Majonaise und die Sahne verrühren und mit etwas Zucker abschmecken. Die Mandarinen und Pilze abtropfen lassen und wie die Äpfel in kleine Würfel schneiden. Den Porree säubern und in feine Streifen schneiden. Man verarbeitet nur den weißen Teil der Stange bis zum dunkelgrünen Blatt. Dann alles vorsichtig unter das Majonaise- Sahne- Gemisch heben und abschmecken.